Shadowing

Unter "Shadowing" – auf deutsch auch "Schattentage" genannt – versteht man die mehrstündige, teilweise auch mehrtätige Begleitung eines Klienten durch seinen Coach. Dabei agiert der Coach möglichst unauffällig. Ziel des Shadowing ist es, den Klienten in seinem verhaltensrelevaten Umfeld zu erleben und ihm anschließend Feedback geben zu können.

Quelle

Mahlmann, Regina (2002). Schattentage. ManagerSeminare, Februar 2002, Heft 53, S. 71–80.