Depression

Die Depression gehört zu den affektiven Störungen.

Typische Symptome:

  • Gedrückte Stimmung
  • Verminderung von Antrieb und Aktivität
  • Fähigkeit zu Freude, Interesse und Konzentration sind vermindert
  • Ausgeprägte Müdigkeit kann nach jeder kleinsten Anstrengung auftreten
  • Gestörter Schlaf
  • Verminderter Appetit
  • Beeinträchtigtes Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen, Schuldgefühle oder Gedanken über eigene Wertlosigkeit
  • Gedrückte Stimmung verändert sich von Tag zu Tag wenig, reagiert nicht auf Lebensumstände
  • "Somatische" Symptome wie Interessenverlust oder Verlust der Freude, Früherwachen, Morgentief, deutliche psychomotorische Hemmung, Agitiertheit, Appetitverlust, Gewichtsverlust und Libidoverlust

Abhängig von Anzahl und Schwere der Symptome ist eine depressive Episode als leicht, mittelgradig oder schwer zu bezeichnen. Eine Depression kann zwischen Wochen und Monaten, in seltenen Fällen bis zu Jahren andauern. Eine Behandlung mit Medikation und Psychotherapie verkürzt und erleichtert den Ablauf jedoch wesentlich. Rückfälle können durch die entsprechende Medikation mit Antidepressiva mit hoher Wahrscheinlichkeit verhindert werden. Werden Symptome bereits im Frühstadium wieder behandelt, lässt sich die volle Ausprägung verhindern.

Quellen

Coaching-Ausbildung von Christopher Rauen

Coaching-Magazin

Coaching-Magazin 2 | 2018

Das Coaching‬-‪‎Magazin 2 | 2018 ist erschienen! Lesen Sie darin ein Interview mit Rita Strackbein.

Das Coaching-Magazin bietet Ihnen Brancheninfos, Hintergründe, Konzepte, Portraits, Praxistipps, handfeste Tools und einen Schuss Humor.

Themen des Coaching-Magazins 2 | 2018: Interview mit Rita Strackbein | Coaching-Kompetenzen | Führung in Kleinunternehmen | Persönlichkeits-Coaching | Coaching in agiler Landschaft | Positive Leadership | uvm.

» Jetzt abonnieren

Der Coaching-Newsletter versorgt Sie monatlich kostenlos mit Hintergrundinfos und berichtet über aktuelle Entwicklungen im Coaching.

Im Coaching-Newsletter 6/2018 lesen Sie einen Beitrag zum Thema "Empfindliche Fehler im Coaching" von Urs. R. Bärtschi. Jetzt online lesen!

» Kostenlos anmelden