Online-Coaching

von Elke Berninger-Schäfer Peter Meyer & Harald Geißler (Hrsg.) (2018)
Springer

ISBN: 978-3-658-10127-5, 235 Seiten
Amazon.de Preis: EUR 29,99

Rezension von Dr. Michael Loebbert

Prof. Dr. Elke Berninger-Schäfer ist im deutschsprachigen Raum eine Pionierin für die Umsetzung und Ausbildung von Coaching mit digitalen Kommunikationskanälen. Seit über zehn Jahren entwickelt sie mit ihrer Firma Konzepte, Online-Werkzeuge und Plattformen. Seit 2017 fungiert sie darüber hinaus als Professorin der Hochschule der Wirtschaft für Management in Mannheim. Mit ihrem Buch „Online-Coaching“ beschreibt sie Erfahrungen, Konzepte sowie Werkzeuge und gibt eine Einschätzung der Entwicklung und des Stellenwertes von digitalem Coaching heute und in Zukunft.

Den Begriff „Online-Coaching“ versteht Berninger-Schäfer als „die Bezeichnung für ein computergestütztes, multimediales und interaktives Vorgehen“ in der Steuerung von professionellen Coaching-Prozessen. (S. 29) Die Nutzung technischer Medien wie Telefon, Chat, E-Mail, Video, kollaborativer Plattformen wie die Arbeit mit Avataren in 3-D-Welten, spezifische computergestützte Coaching-Tools (Aufstellungen und Fragesets am Bildschirm, Einsatz von Bildmaterial) ist ein spezifisches Merkmal. „Somit sind sowohl synchrones als auch asynchrones, textgebundenes als auch textungebundenes Arbeiten bzw. Mischformen möglich.“ (S. 28) Interessant in diesem Zusammenhang ihr Konzept von vier Stufen von der ersten Stufe medial vermittelter Kommunikation (z.B. Telefon und Chat) bis zur vierten Stufe einer integrierten und interaktiven Coaching-Plattform mit Tools, 3-D-Welten und Evaluationsmöglichkeiten, welche den Klienten jederzeit zur Verfügung steht.

Der Rahmen der Darstellung ist recht weit angelegt: Markteinschätzung, allgemeine Einschätzung der Entwicklung des Internet-Verhaltens und der mediengestützten Zusammenarbeit, Übersicht von vorhandenen Online-Angeboten, die Aufzählung von allgemeinen und spezifischen Wirkfaktoren, verschiedene Modelle der Prozesssteuerung, Kompetenzen für Online-Coaching, Coaching-Formate, Qualität im Online-Coaching, Medienkonzeption bis zur Abwägung von Vor- und Nachteilen von Online-Coaching im letzten Kapitel. Dabei nimmt die Autorin immer wieder Bezug auf die von ihr mitentwickelte Coaching-Plattform CAI® World. Abstrakte Aussagen werden dadurch für Lesende am Beispiel gut verständlich. Die verschiedenen Zutaten und Dimensionen der CAI® World von der Prozesssteuerung bis zu spezifischen Werkzeugen und Vorgehensweisen im Online-Coaching illustrieren den möglichen Einsatz von Online-Tools (dritte Stufe oben) und integrierten Coaching-Plattformen (vierte Stufe oben).

Des Weiteren werden auch die Besonderheiten der mediengestützten Schriftsprache thematisiert. Nutzer schreiben weniger höflich, äußern sich emotionaler (ehrlicher?), kommen schneller auf den Punkt, sind offener für den Austausch. Das ist ein Beispiel für die vielen detaillierten Informationen, welche die Lesenden erwarten. Für die Praxis nützliche Empfehlungen, Checklisten und Übersichten sind für den unmittelbaren Orientierungsbedarf von praktisch tätigen Coaches geeignet. Ein Buch aus der Praxis für die Praxis setzt eine gewisse Vertrautheit mit Coaching als Format persönlicher Prozessberatung voraus. Ein Gewinn insbesondere für professionelle Coaches, die eine Erweiterung oder Veränderung ihres Angebotsportfolios Richtung Online-Coaching ins Auge fassen.

Fazit: Die mit reichhaltigen Beispielen angereicherte Beschreibung von Konzepten und Vorgehensweisen bietet einen guten Überblick und Zusammenfassung des aktuellen Stands von Online-Coaching.

Dr. Michael Loebbert

Programmleiter Coaching Studies FHNW – Fachhochschule Nordwestschweiz
www.coaching-studies.ch

Bei Amazon.de bestellen
Coaching (Praxis der Personalpsychologie)

Christopher Rauen (2014).
Coaching.

3., überarbeitete und erweiterte Auflage
Serie "Praxis der Personalpsychologie"
Band 2
Göttingen: Hogrefe.
135 Seiten, 24,95 € 
ISBN: 978-3-8017-2591-4

Bei Amazon bestellen ...

Coaching (Praxis der Personalpsychologie)

Hier finden Sie die Übersicht der Coaching-Bestseller bei Amazon.

Coaching-Tools III

Christopher Rauen (Hrsg.). (2017).
Coaching-Tools III. Erfolgreiche Coaches präsentieren 55 Interventionstechniken aus ihrer Coaching-Praxis.
3. Auflage
Bonn: managerSeminare.
368 S., 49,90 €
ISBN: 978-3-941965-48-5

Bei Amazon bestellen …

Weitere Coaching-Artikel

Coaching-Nachrichten des Online-Dienstes von "Training aktuell". Aktuelle Coaching-News des Spezial-Informationsdienstes.

Coaching-Artikel der Zeitschrift "managerSeminare". Eine Online-Übersicht der coaching-relevanten Artikel von "managerSeminare".