Leadership Team Coaching in Practice

von Peter Hawkins (Hrsg.) (2014)
Kogan Page Ltd

ISBN: 978-0-7494-6972-6, 278 Seiten
Amazon.de Preis: EUR 35,99

Rezension von Dr. Michael Loebbert

Im Anschluss an sein Standardwerk „Leadership Team Coaching. Developing Collective Transformational Leadership” (2011) publizierte der renommierte Coach und Berater Peter Hawkins den vorliegenden Band mit Praxisberichten und Fallstudien. Diese sind gerahmt durch eine Zusammenfassung von zentralen Konzepten im Team-Coaching. Wer das Buch „Leadership Team Coaching“ kennt, kann die ersten zwei Kapitel getrost überspringen.

Aber dann wird es spannend. Wie kann das Coaching eines Teams in einem größeren Beratungsunternehmen geplant und gesteuert werden? Wie greifen Coaching-Anlässe und diagnostische Verfahren für das Team einer Regierungsbehörde zusammen? Welche Unterschiede bestehen beim Coaching eines Teams mit ähnlichen Herausforderungen in einem Unternehmenskontext? Wie wird das Einzel-Coaching der Führungsperson mit dem Coaching ihres Teams in einer Gesundheitsorganisation miteinander verbunden? Diese Fragen werden u.a. in den ausführlichen Praxisberichten exemplarisch beantwortet. Thematisiert werden auch die unterschiedlichen Einschätzungen von Klient und coachender Person sowie die Rollengestaltung von HR-Funktionen. Die Fallstudien beschäftigen sich mit zahlreichen weiteren interessanten Fragestellungen, wie z.B.: Wie werden das Design für Team-Coaching und das Design für den Veränderungsprozess miteinander verbunden? Wie unterstützt ein Programm für Team-Coaching in einem Pharmaunternehmen Innovation und organisationales Lernen? Wie kann die Zusammenarbeit zwischen Teams (Inter-Team-Coaching) in einer Klinik mit Coaching entwickelt und gefördert werden? Wie kann die Arbeit mit systemischen Aufstellungen für Team-Coaching genutzt werden?

In den Schlusskapiteln 14 bis 16 diskutiert Hawkins die besonderen Fähigkeiten und Weiterbildungsinhalte, die Team-Coaches für ihre Arbeit brauchen. Nachfrage und Bedarf für Team-Coaching in modernen Organisationen wird weiter wachsen. Damit einher geht die Notwendigkeit, Team-Coaching als professionelles Profil weiter zu entwickeln. Insbesondere brauchen Team-Coaches vertiefte Kenntnis moderner Führungs- und Organisationstheorien, um die Verbindung mit dem organisationalen Kontext („Connecting“) im jeweiligen Einzelfall befragen und herausfordern zu können.

Mit einer Vielzahl von Experten, Führungskräften, Team-Coaches und Beratern bietet das Buch Fallstudien zur Veranschaulichung von Best Practices mit einer detaillierten Analyse von Methoden und Prozessen. Für alle, die daran interessiert sind, mit erfahrenen Teams zu arbeiten, ist dieses Buch eine wichtige Lektüre. Es beschreibt bündig den Business-Case für die Entwicklung kollektiver Führerschaft („collective leadership“) in Teams und bietet ein pragmatisches Modell, das in den Fallstudien vertieft wird und die Lücke zwischen Theorie und Praxis schließt.

Fazit:
Ein Muss für Coaches, die mit Teams in modernen Organisationen arbeiten.

Dr. Michael Loebbert

Programmleiter Coaching Studies FHNW – Fachhochschule Nordwestschweiz
www.coaching-studies.ch

Bei Amazon.de bestellen
Coaching (Praxis der Personalpsychologie)

Christopher Rauen (2014).
Coaching.

3., überarbeitete und erweiterte Auflage
Serie "Praxis der Personalpsychologie"
Band 2
Göttingen: Hogrefe.
135 Seiten, 24,95 € 
ISBN: 978-3-8017-2591-4

Bei Amazon bestellen ...

Coaching (Praxis der Personalpsychologie)

Hier finden Sie die Übersicht der Coaching-Bestseller bei Amazon.

Coaching-Tools III

Christopher Rauen (Hrsg.). (2017).
Coaching-Tools III. Erfolgreiche Coaches präsentieren 55 Interventionstechniken aus ihrer Coaching-Praxis.
3. Auflage
Bonn: managerSeminare.
368 S., 49,90 €
ISBN: 978-3-941965-48-5

Bei Amazon bestellen …

Weitere Coaching-Artikel

Coaching-Nachrichten des Online-Dienstes von "Training aktuell". Aktuelle Coaching-News des Spezial-Informationsdienstes.

Coaching-Artikel der Zeitschrift "managerSeminare". Eine Online-Übersicht der coaching-relevanten Artikel von "managerSeminare".