DBVC - Deutscher Bundesverband Coaching e.V.

Gründungsjahr: 2004 (Januar)

Mitgliederzahl: 405, davon 382 zertifizierte Coaches (Stand: September 2018)

Mitgliedschaft: Coaches, Coaching-Weiterbilder, Wissenschaftler und Unternehmensvertreter können Mitgliedschaften beantragen. Die Anforderungen an die Mitglieder sind hoch und setzen umfangreiche Coaching-Erfahrung voraus, da der DBVC auf Qualität großen Wert legt. Professional Coaches zahlen 660 Euro/Jahr, Senior Coaches 1.000 Euro/Jahr, Associate Coaches 250 Euro/Jahr, Internal Coaches 360 Euro/Jahr, Wissenschaftler und Unternehmensvertreter 200 Euro/Jahr. Die Kosten für die Aufnahme betragen 1.500 Euro (Professional Coach/Senior Coach), 250 Euro (Associate Coach), 500 Euro (Internal Coach) bzw. 200 Euro (Wissenschaftler und Unternehmensvertreter).

Sitz: Sitz des Vereins: Frankfurt/M.; Sitz der Geschäftsstelle: Osnabrück

Wirkungsbereich: Deutschsprachiger Raum

Zielsetzung: Der DBVC ist der fachliche, wissenschaftliche und unternehmerische Kristallisationspunkt für alle Schlüsselpersonen des Coaching-Feldes. Der DBVC verfolgt den Zweck der Förderung und Entwicklung des Coachings in Praxis, Forschung und Lehre, Aus-, Fort- und Weiterbildung. Grundsatz dabei ist das Zusammenwirken von Praktikern, Ausbildern, Wissenschaftlern und Kunden (Vier-Säulen-Konzept).

Rechtsstatus: Eingetragener Verein

Besonderheiten: Der DBVC ist der führende Verband im deutschsprachigen Raum, der sich auf Business-Coaching und Leadership fokussiert. Mitglieder des DBVC sind bekannte und profilierte Coaching-Experten, die als Wegbereiter für Coaching in Deutschland gelten. Der DBVC veranstaltet den Coaching-Kongress, verleiht den Deutschen Coaching-Preis und führte die Coaching-Marktanalyse Deutschland 2011 in Kooperation mit der Philipps-Universität Marburg durch. Weiterhin ist der DBVC der Herausgeber des Coaching-Kompendiums "Coaching als Profession". Auf der Homepage finden sich Qualitätsaussagen zu Coaching-Weiterbildungen, eine Mitgliederdatenbank und anerkannte Coaches sowie Coaching-Weiterbildungsanbieter. Kooperationspartner des DBVC in Österreich ist der Coaching-Dachverband ACC (Austrian Coaching Council). Der DBVC ist Mitglied im Roundtable der Coachingverbände (RTC).

Kontaktadresse:
Deutscher Bundesverband Coaching e.V. DBVC
Geschäftsstelle Postfach 17 66
49007 Osnabrück
Tel. 05 41 - 5 80 48 08
Fax 05 41 - 5 80 48 09
E-Mail: infono spam@dbvc.de
Internet: www.dbvc.de

Der Coaching-Newsletter versorgt Sie monatlich kostenlos mit Hintergrundinfos und berichtet über aktuelle Entwicklungen im Coaching.

Lesen Sie im Coaching-Newsletter 11/12-2018 einen Hauptbeitrag zum Thema "Was kann Coaching im Outplacement leisten?".

» Kostenlos anmelden

Coaching-Magazin

Coaching-Magazin 4 | 2018

Das Coaching-Magazin bietet Ihnen Brancheninfos, Hintergründe, Konzepte, Portraits, Praxistipps, handfeste Tools und einen Schuss Humor.

Lesen Sie im aktuellen Coaching‬-‪‎Magazin 4 | 2018 ein Interview mit Dr. Wolfgang Looss.

Die Themen: Interview mit Dr. W. Looss | Coaching bei innogy SE | Coaching & Personal Brand | Coaching & Unternehmensentwicklung | Schreiborientierte Methoden | Grundrecht auf Coaching? uvm.

» Jetzt abonnieren

Ansprechpartner

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Christopher Rauen GmbH
Tel: +49 541 98256-777
E-mail: infono spam@rauen.de

Das Coaching-Board ermöglicht Ihnen den kostenlosen und interaktiven Austausch zu coaching-relevanten Themen sowie Inhalten des Coaching-Reports und Coaching-Magazins.