ASESCO - Asociación Española de Coaching

Hinweis: Homepage existiert nur in der Landessprache.

Gründungsjahr: 2000 (August)  

Mitgliederzahl: k.A.

Mitgliedschaft: Coach Asociado Certificado (CAC, anerkannte ASESCO Coaching-Ausbildung, 120€/Jahr), Coach Profesional Certificado (CPC, anerkannte ASESCO Coaching-Ausbildung und Engagement im Coaching bzw. Verein, 120€/Jahr), Coach Professional Sénior (CPS, erfahrene, selbständige Coaches mit mindesten 4 Jahre Coaching-Erfahrung, nur aufbauend auf einer CAC oder CPC-Mitgliedschaft, einmalig 120€ + 120€/ Jahr).

Sitz: Barcelona  

Rechtsstatus: Verein  

Wirkungsbereich: Spanien  

Zielsetzung: Voranbringen und Vertiefen von Coaching als Profession im sozialen, organisationellen und professionellem Bereich, verbunden mit einer ethischen und professionellen Praxis.

Besonderheiten: erster spanischer Coaching-Verband. 

Kontaktadresse:
E-mail: infono spam@asescoaching.org
Internet: www.asescoaching.org

Der Coaching-Newsletter versorgt Sie monatlich kostenlos mit Hintergrundinfos und berichtet über aktuelle Entwicklungen im Coaching.

Im Coaching-Newsletter 1-2019 lesen Sie einen Hauptbeitrag zum Thema "Coaching in disruptiven Veränderungsprozessen".

» Kostenlos anmelden

Coaching-Magazin

Coaching-Magazin 4 | 2018

Das Coaching-Magazin bietet Ihnen Brancheninfos, Hintergründe, Konzepte, Portraits, Praxistipps, handfeste Tools und einen Schuss Humor.

Lesen Sie im Coaching‬-‪‎Magazin 4 | 2018 ein Interview mit Dr. Wolfgang Looss.

Weitere Themen: Coaching bei innogy SE | Coaching & Personal Brand | Coaching & Unternehmensentwicklung | Schreiborientierte Methoden | Grundrecht auf Coaching? uvm.

» Jetzt abonnieren