06.10.2014

Reflexion steigert Leistung und Produktivität

Gemäß einer aktuellen Studie wirkt sich regelmäßige Reflexion im beruflichen Kontext positiv auf Leistung und Produktivität aus.

Nehmen Berufstätige sich regelmäßig die Zeit zur Reflexion über das von ihnen Geleistete, steigert dies ihre Produktivität. So lautet das Ergebnis einer aktuellen Studie von Giada di Stefano (Assistant Professor of Strategy and Business Policy, Business School HEC Paris). Reflexion erhöhe bei Berufstätigen das Gefühl von Kompetenz, bedinge mehr Selbstbewusstsein in Bezug auf ihr Aufgabenfeld und wirke sich somit positiv auf die in der Folgezeit von ihnen erbrachte Leistung aus, erläutert di Stefano den Wirkungszusammenhang. So zeige das Ergebnis einen alternativen Weg der Effizienzsteigerung in Unternehmen auf.

Die Studie basiert auf einem Feldversuch, der über 30 Tage hinweg während einer Trainingsphase in einem Unternehmen in Indien durchgeführt wurde. Angestellte, die jeweils die letzten 15 Minuten ihres Arbeitstages innehielten und sich das zuvor Gelernte und Geleistete vergegenwärtigten, erzielten am Ende der Trainingsphase um durchschnittlich 23 Prozent bessere Ergebnisse als eine Kontrollgruppe, in der keine regelmäßige Reflexion vorgenommen wurde.

Die Studienergebnisse veröffentlichte di Stefano gemeinsam mit Francesca Gino und Gary Pisano (Harvard Business School) sowie Bradley Staats (University of North Carolina) in dem Arbeitspapier „Learning by Thinking: How Reflection Aids Performance“. (de)

Informationen:

Coaching-Magazin

Die aktuelle Ausgabe des Coaching‬-‪‎Magazins 2/2016 steht komplett als PDF-Datei zum kostenlosen Download zur Verfügung.
Lesen Sie hierin u.a. über das Dilemma von Vertraulichkeit und Interessen von Unternehmen im Coaching.

ABO-SONDERAKTION
Abonnieren Sie jetzt das Coaching-Magazin und erhalten Sie kostenlos dazu: ein Exemplar der aktuellen Auflage des Buches "Coaching" von Christopher Rauen. Sie sparen den regulären Verkaufspreis von € 24,95 (nur solange der Vorrat reicht).
Jetzt Sonderaktion nutzen!

Das Coaching-Magazin bietet Ihnen Branchen-Infos, Hintergründe, Konzepte, Portraits, Praxiserfahrungen, handfeste Tools und einen Schuss Humor.

Lesen Sie im Coaching-Magazin 2/2016: Coaching-Studiengänge | Interview mit Elisabeth Jelinek | ADHS & Coaching | Unternehmensinteressen im Coaching | Geschlechterbilder im Coaching | uvm.

Der Coaching-Newsletter versorgt Sie monatlich kostenlos mit Hintergrundinformationen und berichtet über aktuelle Entwicklungen im Coaching.

Der Coaching-Newsletter 6/2016 ist erschienen! Lesen Sie darin den Hauptbeitrag zum Thema "Resonanz und ihre Bedeutung im Coaching-Prozess – Teil 2".

Registrieren Sie sich für den kostenfreien, monatlichen Newsletter der Christopher Rauen GmbH.

Das Coaching-Board ermöglicht Ihnen den kostenlosen und interaktiven Austausch zu coaching-relevanten Themen sowie Inhalten des Coaching-Reports und Coaching-Magazins.

Ansprechpartner

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Christopher Rauen GmbH
Tel: +49 541 98256-777
E-mail: infono spam@rauen.de

Rauen Coaching

Die Coach-Agentur unterstützt Sie bei der Suche nach dem passenden Coaching-Angebot und ermöglicht einfache Kontakte zwischen professionellen Anbietern und Interessenten. 

Coaching-Tools sind Methoden, Techniken, Instrumente und Konzepte, mit denen Coaches arbeiten. Zahlreiche Tools stehen Ihnen in diesem Portal zum kostenfreien Download zur Verfügung.