06.09.2012

„Qualitätssicherung im Coaching“

Symposium: Ergebnisse einer Untersuchung mit Unternehmen, Coaches und Klienten.

Systematische Untersuchungen über Qualitäts- und Erfolgskriterien in Coaching-Prozessen gibt es bislang noch wenige. Das Münchener Institut für Organisationspsychologie führte deshalb das Forschungsprojekt „Qualitätssicherung im Coaching“ durch. Zentrale Ergebnisse werden am 9. November 2012 in München auf einem Symposium präsentiert und diskutiert, flankiert von Praxis-Workshops.

Um Coaching-Beteiligten Wissen an die Hand zu geben, was Coaching-Prozesse erfolgreich macht und wie sie die Qualität von Coachings beeinflussen können, initiierte Institutsleiterin Monika Wastian 2007 in Kooperation mit der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München das Projekt „Qualitätssicherung im Coaching“. Auf dem gleichnamigen Symposium stehen die folgenden qualitätsrelevanten Themen im Mittelpunkt der Ergebnis-Präsentationen und Workshops:

  • Coach-Auswahl und Coach-Pool – Wege zum richtigen Coach
  • Der Methodenkoffer für ein gutes Coaching – was muss rein?
  • Coaching-Ziele klären und erreichen – was ist wirklich SMART?
  • Coaching-Qualität 2020 – Herausforderungen und Zukunftsperspektiven

Die Forschungsergebnisse beleuchten diese Themen aus der Sicht von 80 Coaching-Beteiligten (Coaches, PersonalentwicklerInnen und Klienten). Die Präsentationen, Praxis-Workshops und ein Keynote-Vortrag von Professorin Dr. Simone Kauffeld (TU Braunschweig), bieten zudem Gelegenheit zum Experimentieren, zum Diskutieren und zum Vertiefen der Themen im Kreis von FachkollegInnen. (tw)

Weitere Informationen:
www.inforp.com

Coaching-Magazin

Das Coaching‬-‪‎Magazin 2/2016 ist erschienen!
Lesen Sie hierin u.a. über das Dilemma von Vertraulichkeit und Interessen von Unternehmen im Coaching.

ABO-SONDERAKTION
Abonnieren Sie jetzt das Coaching-Magazin und erhalten Sie kostenlos dazu: ein Exemplar der aktuellen Auflage des Buches "Coaching" von Christopher Rauen. Sie sparen den regulären Verkaufspreis von € 24,95 (nur solange der Vorrat reicht).
Jetzt Sonderaktion nutzen!

Das Coaching-Magazin bietet Ihnen Branchen-Infos, Hintergründe, Konzepte, Portraits, Praxiserfahrungen, handfeste Tools und einen Schuss Humor.

Lesen Sie im Coaching-Magazin 2/2016: Coaching-Studiengänge | Interview mit Elisabeth Jelinek | ADHS & Coaching | Unternehmensinteressen im Coaching | Geschlechterbilder im Coaching | uvm.

Der Coaching-Newsletter versorgt Sie monatlich kostenlos mit Hintergrundinformationen und berichtet über aktuelle Entwicklungen im Coaching.

Im Coaching-Newsletter 5/2016 lesen Sie den Hauptbeitrag zum Thema "Resonanz und ihre Bedeutung im Coaching-Prozess".

Registrieren Sie sich für den kostenfreien, monatlichen Newsletter der Christopher Rauen GmbH.

Das Coaching-Board ermöglicht Ihnen den kostenlosen und interaktiven Austausch zu coaching-relevanten Themen sowie Inhalten des Coaching-Reports und Coaching-Magazins.

Ansprechpartner

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Christopher Rauen GmbH
Tel: +49 541 98256-777
E-mail: infono spam@rauen.de

Rauen Coaching

Die Coach-Agentur unterstützt Sie bei der Suche nach dem passenden Coaching-Angebot und ermöglicht einfache Kontakte zwischen professionellen Anbietern und Interessenten. 

Coaching-Tools sind Methoden, Techniken, Instrumente und Konzepte, mit denen Coaches arbeiten. Zahlreiche Tools stehen Ihnen in diesem Portal zum kostenfreien Download zur Verfügung.