28.08.2013

ICF veröffentlicht Ergebnisse zu aktueller Coaching-Studie

Die „2013 ICF Organizational Coaching Study“ zeigt Ergebnisse zur Bedeutung von Coaching in Unternehmen auf.

In Zusammenarbeit mit PricewaterhouseCoopers LLP führte die International Coach Federation (ICF) im Frühjahr 2013 eine Studie durch, um die Einstellung von Coaching-Verantwortlichen in Organisationen in Bezug auf die Bedeutung, Effektivität und Wirkung von Coaching in Unternehmen herauszufinden. Die Zusammenfassung der Ergebnisse wurde nun online veröffentlicht und kann kostenfrei heruntergeladen werden (nur englisch).

Für die Studie wurden Coaching-Entscheider in Organisationen weltweit befragt. Die Ergebnisse zeigen, dass unter den Verantwortlichen für Coaching in Unternehmen ethisches Handeln eine große Rolle spielt und Vertraulichkeit für Coaching-Aufträge eine sehr hohe Priorität besitzt. Generell spielt Coaching eine wichtige Rolle in Organisationen und diese relevante Position für die Unternehmen hat sich über die Zeit entwickelt und kontinuierlich verstärkt. Dabei variieren die Einsatzfelder von Coachings immer mehr – von Coaching für das Top-Management bis hin zu sehr spezifischen Themen wie z.B. Talent-Coaching. Außerdem zeigte sich, dass die Mehrheit der befragten Unternehmens-Verantwortlichen auf externe und interne Coaches zurückgreift. Bei der Auswahl der Coaches spielen Empfehlungen und der „gute Ruf“ eines Coaches eine große Rolle. Auch gaben die Coaching-Entscheider mehrheitlich an, dass positive Effekte auf das Verhalten von Führungskräften durch Coaching wahrnehmbar beobachtet werden können. Auch die systematische Evaluation von Coaching-Ergebnissen spielt in vielen Unternehmen mittlerweile eine Rolle.

Die Studie entstand im Rahmen der Bestrebungen der ICF, Branchendaten und Fakten zu generieren, mit denen die Effektivität von Coaching aufgezeigt werden soll. (aw)

Informationen und kostenfreier Download der Zusammenfassung (nur englisch):
www.coachfederation.org/about/landing.cfm?ItemNumber=827&RDtoken=48985&userID=    

Coaching-Magazin

Die aktuelle Ausgabe des Coaching‬-‪‎Magazins 2/2016 steht komplett als PDF-Datei zum kostenlosen Download zur Verfügung.
Lesen Sie hierin u.a. über das Dilemma von Vertraulichkeit und Interessen von Unternehmen im Coaching.

ABO-SONDERAKTION
Abonnieren Sie jetzt das Coaching-Magazin und erhalten Sie kostenlos dazu: ein Exemplar der aktuellen Auflage des Buches "Coaching" von Christopher Rauen. Sie sparen den regulären Verkaufspreis von € 24,95 (nur solange der Vorrat reicht).
Jetzt Sonderaktion nutzen!

Das Coaching-Magazin bietet Ihnen Branchen-Infos, Hintergründe, Konzepte, Portraits, Praxiserfahrungen, handfeste Tools und einen Schuss Humor.

Lesen Sie im Coaching-Magazin 2/2016: Coaching-Studiengänge | Interview mit Elisabeth Jelinek | ADHS & Coaching | Unternehmensinteressen im Coaching | Geschlechterbilder im Coaching | uvm.

Der Coaching-Newsletter versorgt Sie monatlich kostenlos mit Hintergrundinformationen und berichtet über aktuelle Entwicklungen im Coaching.

Der Coaching-Newsletter 6/2016 ist erschienen! Lesen Sie darin den Hauptbeitrag zum Thema "Resonanz und ihre Bedeutung im Coaching-Prozess – Teil 2".

Registrieren Sie sich für den kostenfreien, monatlichen Newsletter der Christopher Rauen GmbH.

Das Coaching-Board ermöglicht Ihnen den kostenlosen und interaktiven Austausch zu coaching-relevanten Themen sowie Inhalten des Coaching-Reports und Coaching-Magazins.

Ansprechpartner

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Christopher Rauen GmbH
Tel: +49 541 98256-777
E-mail: infono spam@rauen.de

Rauen Coaching

Die Coach-Agentur unterstützt Sie bei der Suche nach dem passenden Coaching-Angebot und ermöglicht einfache Kontakte zwischen professionellen Anbietern und Interessenten. 

Coaching-Tools sind Methoden, Techniken, Instrumente und Konzepte, mit denen Coaches arbeiten. Zahlreiche Tools stehen Ihnen in diesem Portal zum kostenfreien Download zur Verfügung.