09.03.2015

Coaching-Training-Kombinationen gefragt

Coaches des dvct beurteilen die Marktentwicklung im Rahmen einer Mitgliederbefragung überwiegend positiv. Zugleich sehen die Verbandsmitglieder eine verstärkte Nachfrage nach Mischangeboten aus Coaching und Training.

Gemäß einer Mitgliederbefragung des Deutschen Verbandes für Coaching und Training e.V. (dvct) fragen Unternehmen zunehmend Kombinationsangebote aus den Beratungsformaten Coaching und Training nach. Dieser Trend wird der Umfrage zufolge von einer Mehrheit der befragten Coaches (55 Prozent) gesehen. Zum Vergleich: Mit 48 Prozent trifft diese Aussage unter den befragten Trainern auf etwas geringere Zustimmung.

Insbesondere Coaches sehen der Umfrage nach Aufklärungsbedarf hinsichtlich der verschiedenen Beratungsformate: Nur 28 Prozent der befragten Coaches stimmen der Aussage zu, dass ihr Auftraggeber zwischen Training, Coaching und Beratung zu unterscheiden weiß (Trainer: 50 Prozent).

Optimistischer geben sich die Coaches hingegen hinsichtlich der allgemeinen Marktentwicklung. 67 Prozent gehen gemäß der Erhebung von einem wachsenden Markt für ihr Angebot aus. Die befragten Trainer blicken offenbar weniger positiv in die Zukunft. Nur 36 Prozent teilen die Zuversicht der Coaches. (de)

Informationen:

Coaching-Magazin

Das Coaching‬-‪‎Magazin 2/2016 ist erschienen!
Lesen Sie hierin u.a. über das Dilemma von Vertraulichkeit und Interessen von Unternehmen im Coaching.

ABO-SONDERAKTION
Abonnieren Sie jetzt das Coaching-Magazin und erhalten Sie kostenlos dazu: ein Exemplar der aktuellen Auflage des Buches "Coaching" von Christopher Rauen. Sie sparen den regulären Verkaufspreis von € 24,95 (nur solange der Vorrat reicht).
Jetzt Sonderaktion nutzen!

Das Coaching-Magazin bietet Ihnen Branchen-Infos, Hintergründe, Konzepte, Portraits, Praxiserfahrungen, handfeste Tools und einen Schuss Humor.

Lesen Sie im Coaching-Magazin 2/2016: Coaching-Studiengänge | Interview mit Elisabeth Jelinek | ADHS & Coaching | Unternehmensinteressen im Coaching | Geschlechterbilder im Coaching | uvm.

Der Coaching-Newsletter versorgt Sie monatlich kostenlos mit Hintergrundinformationen und berichtet über aktuelle Entwicklungen im Coaching.

Im Coaching-Newsletter 5/2016 lesen Sie den Hauptbeitrag zum Thema "Resonanz und ihre Bedeutung im Coaching-Prozess".

Registrieren Sie sich für den kostenfreien, monatlichen Newsletter der Christopher Rauen GmbH.

Das Coaching-Board ermöglicht Ihnen den kostenlosen und interaktiven Austausch zu coaching-relevanten Themen sowie Inhalten des Coaching-Reports und Coaching-Magazins.

Ansprechpartner

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Christopher Rauen GmbH
Tel: +49 541 98256-777
E-mail: infono spam@rauen.de

Rauen Coaching

Die Coach-Agentur unterstützt Sie bei der Suche nach dem passenden Coaching-Angebot und ermöglicht einfache Kontakte zwischen professionellen Anbietern und Interessenten. 

Coaching-Tools sind Methoden, Techniken, Instrumente und Konzepte, mit denen Coaches arbeiten. Zahlreiche Tools stehen Ihnen in diesem Portal zum kostenfreien Download zur Verfügung.