18.08.2015

Coaching für Studierende: verschiedene Rollen vereinbaren

Die Fliedner Fachhochschule (FFH) unterstützt Studierende mittels eines Beratungs- und Coaching-Angebotes, das insbesondere vor dem Hintergrund eines hohen Anteils an berufsbegleitenden Studierenden entwickelt wurde.

„Gerade in herausfordernden Situationen ist es für Studierende wichtig, eine individuelle Unterstützung und Begleitung zu bekommen, denn jedes Studium bedeutet eine Veränderung der bisherigen Lebens- und Arbeitssituation“, erklärt Ilona Holtschmidt mit Blick auf das von ihr verantwortete Beratungs- und Coaching-Angebot der privaten FFH Düsseldorf der Kaiserswerther Diakonie. Neben der Lernberatung, einer Schreibwerkstatt oder einer Finanzierungsberatung steht den Studierenden an der Hochschule auch das Einzel-Coaching zur kostenlosen Verfügung.

Die Angebote können von allen Studierenden wahrgenommen werden, wurden jedoch insbesondere im Hinblick auf die besondere Zusammensetzung der Studentenschaft der Hochschule entwickelt, erläutert FFH-Rektorin Prof. Dr. Marianne Dierks: „Wir haben 28 Prozent Teilzeit- und berufsbegleitende Studenten. Gerade für diese ist es nicht immer leicht, das Lernen mit dem beruflichen und privaten Alltag zu verbinden.“ Das Coaching unterstütze die Studierenden darin, die verschiedenen Rollen in Einklang zu bringen. Pflegepädagogik-Studentin Eva Herzberg bestätigt dies: „Das Coaching-Programm ist für mich ein wertvolles Instrument bei der Strukturierung und Koordination meines Alltags geworden. Als Mutter, Studentin und Lehrerin ist es für mich wichtig, alle drei Komponenten im Gleichgewicht zu halten.“

Derzeit griffen rund 15 Prozent der Studierenden auf die verschiedenen Unterstützungsangebote zurück, berichtet Dierks, die ihre Hochschule damit auf dem richtigen Weg sieht. (de)

Informationen:

Coaching-Magazin

Die aktuelle Ausgabe des Coaching‬-‪‎Magazins 2/2016 steht komplett als PDF-Datei zum kostenlosen Download zur Verfügung.
Lesen Sie hierin u.a. über das Dilemma von Vertraulichkeit und Interessen von Unternehmen im Coaching.

ABO-SONDERAKTION
Abonnieren Sie jetzt das Coaching-Magazin und erhalten Sie kostenlos dazu: ein Exemplar der aktuellen Auflage des Buches "Coaching" von Christopher Rauen. Sie sparen den regulären Verkaufspreis von € 24,95 (nur solange der Vorrat reicht).
Jetzt Sonderaktion nutzen!

Das Coaching-Magazin bietet Ihnen Branchen-Infos, Hintergründe, Konzepte, Portraits, Praxiserfahrungen, handfeste Tools und einen Schuss Humor.

Lesen Sie im Coaching-Magazin 2/2016: Coaching-Studiengänge | Interview mit Elisabeth Jelinek | ADHS & Coaching | Unternehmensinteressen im Coaching | Geschlechterbilder im Coaching | uvm.

Der Coaching-Newsletter versorgt Sie monatlich kostenlos mit Hintergrundinformationen und berichtet über aktuelle Entwicklungen im Coaching.

Der Coaching-Newsletter 6/2016 ist erschienen! Lesen Sie darin den Hauptbeitrag zum Thema "Resonanz und ihre Bedeutung im Coaching-Prozess – Teil 2".

Registrieren Sie sich für den kostenfreien, monatlichen Newsletter der Christopher Rauen GmbH.

Das Coaching-Board ermöglicht Ihnen den kostenlosen und interaktiven Austausch zu coaching-relevanten Themen sowie Inhalten des Coaching-Reports und Coaching-Magazins.

Ansprechpartner

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Christopher Rauen GmbH
Tel: +49 541 98256-777
E-mail: infono spam@rauen.de

Rauen Coaching

Die Coach-Agentur unterstützt Sie bei der Suche nach dem passenden Coaching-Angebot und ermöglicht einfache Kontakte zwischen professionellen Anbietern und Interessenten. 

Coaching-Tools sind Methoden, Techniken, Instrumente und Konzepte, mit denen Coaches arbeiten. Zahlreiche Tools stehen Ihnen in diesem Portal zum kostenfreien Download zur Verfügung.