13.03.2015

Austausch zur Zukunft des Coachings: DBVC und DCV vereinbaren Zusammenarbeit

Vertreter des DBVC und des DCV diskutierten die Auswirkungen moderner Bedingungen der Arbeitswelt auf Führungskräfte und Unternehmen und daraus resultierende Anforderungen an die Entwicklung der Profession Coaching. Diese habe das Potenzial, positiv zum Umgang mit den neuen Herausforderungen beizutragen, resümierten die Verbände und verabredeten die weitere fachliche Zusammenarbeit.

Führungskräfte und Unternehmen müssen verstärkt unter den Bedingungen erhöhter Komplexität und zunehmender Geschwindigkeit sowie Veränderung arbeiten. Bereits in seinem Symposium im vergangenen Oktober (Coaching-Report berichtete) befasste sich der Deutsche Bundesverband Coaching e.V. (DBVC) mit der Frage, wohin sich die Profession Business-Coaching angesichts dieses beobachteten Wandels der Führungs- und Arbeitswelt entwickeln sollte. Im Februar trafen sich die Vorstände des DBVC und des Deutschen Coaching Verbandes e.V. (DCV), um sich in einem fachlichen Austausch ebenfalls diesem Thema zu widmen. Verabredet wurde die weitere fachliche Zusammenarbeit zur Entwicklung von Handlungsmaßnahmen für die Professionalisierung des Coachings, in dem DBVC und DCV gemäß einer gemeinsamen Meldung das Potenzial sehen, positiv zur Bewältigung der neuen Herausforderungen beizutragen.

Coaching kein „Reparaturbetrieb“
Coaching könne den Umgang mit der verstärkten Komplexität und Veränderungsgeschwindigkeit erleichtern, schreiben die Verbände in ihrer Meldung, in der jedoch auch betont wird: Coaching diene hierbei nicht als „Reparaturbetrieb“ bestehender Strukturen. Stattdessen stehe die Profession in der Verantwortung, die Selbstmanagementfähigkeit der Führungskräfte zu fördern, um die Handlungsfähigkeit der Unternehmen – auch in sich schnell verändernden Systemen – nachhaltig zu entwickeln. So könne Coaching „nicht nur einen wichtigen Beitrag für eine lebensgerechte Arbeitswelt, den Leistungserhalt und für die Gesundheit der Stakeholder, sondern gleichwohl einen relevanten Beitrag zur gesellschaftlichen Entwicklung“ leisten, schlussfolgern die Verbände.

Der DBVC setzt sich seit seiner Gründung im Jahr 2004 für Seriosität, Qualitätsstandards und Professionalität im Bereich Business-Coaching ein. Der 2005 gegründete DCV zählt u.a. die zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Profession Coaching und deren Etablierung als Format zur Förderung von Kreativität und der Wahrnehmung von (Selbst-)Verantwortung in Wirtschaft und Gesellschaft zu seinen Zielen. (de)

Informationen:

Coaching-Magazin

Die aktuelle Ausgabe des Coaching‬-‪‎Magazins 2/2016 steht komplett als PDF-Datei zum kostenlosen Download zur Verfügung.
Lesen Sie hierin u.a. über das Dilemma von Vertraulichkeit und Interessen von Unternehmen im Coaching.

ABO-SONDERAKTION
Abonnieren Sie jetzt das Coaching-Magazin und erhalten Sie kostenlos dazu: ein Exemplar der aktuellen Auflage des Buches "Coaching" von Christopher Rauen. Sie sparen den regulären Verkaufspreis von € 24,95 (nur solange der Vorrat reicht).
Jetzt Sonderaktion nutzen!

Das Coaching-Magazin bietet Ihnen Branchen-Infos, Hintergründe, Konzepte, Portraits, Praxiserfahrungen, handfeste Tools und einen Schuss Humor.

Lesen Sie im Coaching-Magazin 2/2016: Coaching-Studiengänge | Interview mit Elisabeth Jelinek | ADHS & Coaching | Unternehmensinteressen im Coaching | Geschlechterbilder im Coaching | uvm.

Der Coaching-Newsletter versorgt Sie monatlich kostenlos mit Hintergrundinformationen und berichtet über aktuelle Entwicklungen im Coaching.

Der Coaching-Newsletter 6/2016 ist erschienen! Lesen Sie darin den Hauptbeitrag zum Thema "Resonanz und ihre Bedeutung im Coaching-Prozess – Teil 2".

Registrieren Sie sich für den kostenfreien, monatlichen Newsletter der Christopher Rauen GmbH.

Das Coaching-Board ermöglicht Ihnen den kostenlosen und interaktiven Austausch zu coaching-relevanten Themen sowie Inhalten des Coaching-Reports und Coaching-Magazins.

Ansprechpartner

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Christopher Rauen GmbH
Tel: +49 541 98256-777
E-mail: infono spam@rauen.de

Rauen Coaching

Die Coach-Agentur unterstützt Sie bei der Suche nach dem passenden Coaching-Angebot und ermöglicht einfache Kontakte zwischen professionellen Anbietern und Interessenten. 

Coaching-Tools sind Methoden, Techniken, Instrumente und Konzepte, mit denen Coaches arbeiten. Zahlreiche Tools stehen Ihnen in diesem Portal zum kostenfreien Download zur Verfügung.