Der Weg zum professionellen Coach: Coaching für Fortgeschrittene (Beltz Weiterbildung)

von Thomas Schulte (2013)
Beltz

ISBN: 978-3-407-36527-9, 205 Seiten
Amazon.de Preis: EUR 34,95

Rezension von Anne Haker

Während es eine wahre Bücherflut zum Thema Coaching an sich, zu verschiedenen Tools oder speziellen Ansätzen gibt, findet sich kaum Literatur speziell für erfahrene Coaches, die ihre Coaching-Fähigkeiten verfeinern und in die Profiliga aufsteigen wollen. Nach über zehn Jahren als Berater und Coach wagt Thomas Schulte mit seinem neuen Buch diese Lücke zu schließen.

Im ersten Teil räumt Schulte mit sechs gängigen Irrtümern auf und zeigt bereits auf den ersten Seiten, dass er klare Worte und einen eindeutigen Standpunkt ebenso wenig scheut wie eine Meinung jenseits des Mainstreams. Dabei nimmt er es sprachlich teilweise sehr genau - den Irrtum "Im Coaching gibt es Interventionen" widerlegt er z.B. anhand der lateinischen Wortherkunft "unterbrechen", was seiner Meinung nach der Hauptaufgabe des Coachs - dem Zuhören - widerspricht.

Im zweiten Teil stellt er die Grundlagen professionellen Coachings dar. Seine Definition von Coaching als "professionelle Partnerschaft zur Zielerreichung" (S.10) ist dabei die Basis und wird im Laufe des Buches mehrfach aufgegriffen. Auch das von ihm entwickelte Vier-Bedürfnis-Modell (Verständnis, Klarheit, kreative Problemlösung, persönliche Weiterentwicklung) begleitet den Leser durch die gesamte Lektüre und ist sowohl für das Verständnis vieler der vorgestellten Theorien und Ansätze als auch für die eigene Coaching-Praxis sehr hilfreich.

Vertrauen und Respekt sieht Schulte als grundlegende Werte im gelungenen Coaching-Prozess. Theoretische Überlegungen wechseln sich hierbei mit Anregungen zur Ausweitung der eigenen Grenzen ab. Ein extra Kapitel widmet Schulte der Behandlung schwieriger Themen - schwierig für den Kunden, für den Coach oder Coaching an sich. Erhellend ist hier insbesondere seine Matrix schwieriger und leichter Themen im Coaching.

Schulte besticht mit Klarheit und Mut zur eigenen Meinung. Dabei gerät teilweise außer Sicht, dass es mit Sicherheit viele gelungene Ansätze im Coaching gibt - auch jenseits seiner Herangehensweise.

Die Kapitel beginnen mit Filmzitaten, in denen Schulte gelungene Coaching-Sequenzen entdeckt. Jedes Thema wird mit realen Beispielen veranschaulicht. Dabei gibt Schulte die Sequenzen aus seiner eigenen Coaching-Praxis als gekürzte Dialoge wider. Auch eigene Fehlschläge und nicht ganz so erfolgreiche Coachings teilt Schulte ehrlich mit seinen Lesern. Dies macht ihn nahbar und ermutigt angehende Profi-Coaches sich selbst auch Fehler zuzugestehen. Aufeinander aufbauende Übungen zur Selbstreflektion ergänzen die meisten Kapitel.

Icons am Buchrand helfen dem Leser Beispiele, Internet- und Literaturtipps sowie Übungen und wichtige Infos sofort als solche zu erkennen. Layout und Grafiken sind insgesamt schlicht und sparsam. Dies passt gut zu Schultes klarer Sprache und dem gut strukturierten Text. Der anspruchsvolle Inhalt erfordert volle Konzentration und die vom Autor vorgeschlagenen Übungen sind dazu gedacht den Leser an die eigenen Grenzen und Schwachstellen zu führen.

Fazit: Ein anspruchsvolles Buch, das den Leser mit zahlreichen Übungen herausfordert über seine aktuellen Coaching-Fähigkeiten hinauszuwachsen.

Anne Haker

Berlin
anne.haker@googlemail.com
www.anne-haker-life-coaching.de

Bei Amazon.de bestellen
Coaching (Praxis der Personalpsychologie)

Christopher Rauen (2014).
Coaching.

3., überarbeitete und erweiterte Auflage
Serie "Praxis der Personalpsychologie"
Band 2
Göttingen: Hogrefe.
135 Seiten, 24,95 € 
ISBN: 978-3-8017-2591-4

Bei Amazon bestellen ...

Coaching (Praxis der Personalpsychologie)

Hier finden Sie die Übersicht der Coaching-Bestseller bei Amazon.

Coaching-Tools III

Christopher Rauen (Hrsg.). (2014).
Coaching-Tools III. Erfolgreiche Coaches präsentieren 55 Interventionstechniken aus ihrer Coaching-Praxis.
2. Auflage
Bonn: managerSeminare.
368 S., 49,90 €
ISBN: 978-3-941965-48-5

Bei Amazon bestellen …

Weitere Coaching-Artikel

Coaching-Nachrichten des Online-Dienstes von "Training aktuell". Aktuelle Coaching-News des Spezial-Informationsdienstes.

Coaching-Artikel der Zeitschrift "managerSeminare". Eine Online-Übersicht der coaching-relevanten Artikel von "managerSeminare".